Holgers Next Journey

Ich entwickele gerade ein Businesskonzept, um spätestens in 3-6 Monaten freiberuflich als Lerngestalter und Lerncoach für selbstgesteuerte Lernprozesse in Personalentwicklung und Organisationsentwicklung sowie für Privatpersonen zu starten.

2010 habe ich im Rahmen einer klassischen Gründungsberatung schon mal einen Businessplan geschrieben. Betonung auf Plan. Was war das damals krampfig! Ich habe über Dinge geschrieben, die überhaupt kein Mensch im Voraus wissen konnte. Und dann versucht, den Plan umzusetzen.

So kann ich heute natürlich kein Konzept mehr entwickeln. Dazu habe ich in den letzten Jahren zuviel gelernt über und zu viele Erfahrungen gemacht mit Komplexität, VUCA, Agilität, Working Out Loud bzw. vernetztem Lernen und Arbeiten …

Ich kann keiner klassischen Businessplanvorlage folgen. Ich folge hauptsächlich meiner eigenen Lernerfahrung der vergangenen Jahre. Meine Intention ist, ein Konzept zu haben, das mir sowohl eine gute Ausgangsbasis bietet als auch Offenheit für Überraschungen erlaubt.

Für mein Konzept brauche ich ein passendes, eigenes Format. Ich habe die Absicht, mein Projekt nach dem Prinzip von Effectuation zu entwickeln. Effectuation eignet sich m.E. hervorragend für mein „Baby“, da ich mich ja in einem komplexen Umfeld bewege.

Das Format, das ich brauche, kreiere ich gerade und fülle es mit Leben. Es entsteht iterativ, während ich am Konzept arbeite. Ich bin gespannt, was dabei herauskommt. Ende nächster Woche (8.8.2020) möchte ich eine erste vollständige Version meines Businesskonzepts fertig haben.

Für Sparring, Austausch und erste Projekte bin ich bereits ansprechbar.

More to come. Stay tuned.
Ich twittere unter dem Hashtag #HolgersNextJourney darüber.

Beitragsbild: Eigene Aufnahme

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.